wald4tel classic

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir sind bereits ausgebucht!

Viel Spaß allen Teilnehmern!!!

 

9. Februar 2018

Herzlich Willkommen…

..in Ysper zur Wiederauflage der Wald4tel – Winter – Classic!

Nach einer Pause sind wir wieder da! Erweitert um das Team des Motor Veteranen Club Salzburg (kurz MVCS), welches Andi Starkmann und Gerhard König organisatorisch unterstützen. Wie bei allen Veranstaltungen liegt die Streckenauswahl und Roadbook – Erstellung in den Händen von Andi und Gerhard. Damit ist absolut gewährleistet, dass der Fahrspaß und das Autofahren in einem hoffentlich verschneiten Waldviertel im Vordergrund stehen.

Wir fahren nur Freitag Abends und nutzen wie in der Vergangenheit den geringen Verkehr rund um Ysper zu dieser Tageszeit.

Der Ablauf wird ähnlich den früheren Veranstaltungen sein. Roadbook ohne „grobe Schweinereien“. (wie früher in den Samstag Etappen……)

Nun die notwendigen Informationen:

  • Freitag 9. Februar 2018: Fahrerbesprechung um 19:00 Uhr im Gasthaus „Drei Hacken“.
  • Start des ersten Fahrzeuges um 20:01 vor dem Gasthaus „Drei Hacken“
  • Fahrstrecke circa (und maximal) 200km
  • Ein bis zwei Wertungsprüfungen
  • Ende der Fahrveranstaltung ca. 00:00 Uhr
  • Anschließend Siegerehrung mit Abendessen und Benzingesprächen.
  • Welche Fahrzeuge sind zugelassen:
    • Zwei–Radangetriebene und Allrad Fahrzeuge
    • Von Vorkrieg bis inklusive Baujahr 1987 (andere Baujahre auf Anfrage 0664 / 105 82 83 Mike Hölzl)
    • Maximale Teilnehmerzahl: 25 Fahrzeuge (Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen)
  • Was ist im Nenngeld enthalten
    • Roadbook
    • Abendessen nach der Rallye für zwei Personen (Getränke sind extra zu bezahlen)
    • Übernachtung für zwei Personen von Freitag auf Samstag incl. Frühstück
  • Nenngeld: € 190 für das Team (2 Personen)
  • Die Nennung ist Vollständig, wenn das Nenngeld auf folgendes Konto eingegangen ist:

Bankverbindung: Raiffeisenbank Oberalm-Puch,

IBAN: AT26 3504 5000 0003 1435 BIC: RVSAAT2S045

  • Das Nennformular ist ein Online-Formular und ist direkt abzusenden
  • Ca. drei Wochen vor der Veranstaltung werden an die Teilnehmer noch detailliertere Informationen verschickt
  • Disziplin und StVO:
    • Auf der gesamten Strecke gilt die StVO
    • Natürlich ist der sportliche Fahrspaß ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung. Dennoch bitten wir euch den Fahrstil den örtlichen Gegebenheiten anzupassen.
    • Wir bezahlen auch keine Strafmandate
  • Noch Fragen?

Bitte ausschließlich uns anrufen:

  • Mike Hölzl, 0664 / 105 82 83
  • Gerhard Feichtinger, 0664 / 345 44 89

Andi Starkmann und Gerhard König konzentrieren sich auf die Strecken- und Roadbookerstellung und haben mit der Organisation im Vorfeld der Veranstaltung nichts zu tun! Das ist unser Job und dafür stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Vollgasfeste Grüße!

Andi Starkmann
Gerhard König
Gerhard Feichtinger
Mike Hölzl