Wald4tel Classic

am 7. Februar 2020 in Ysper

!!START DER WALD4TEL CLASSIC IST AM FREITAG DEM 7. FEBRUAR UM 20.00 UHR!!

 

HIER: AUSSCHREIBUNG WALD4TEL-CLASSIC

Gestartet wird Freitag abends und wir nutzen, wie in der Vergangenheit, den geringen Verkehr rund um Ysper in den Abend- und Nachtstunden. Der Ablauf wird ähnlich der Veranstaltung im letzten Jahr sein. Das Roadbook, „verfeinert“ in so manchen „Details“, wird die Streckenfindung leichter machen. Die Strecke selbst wird nicht einfacher.

Übernachtung organisiert jeder Teilnehmer selbst: Gasthof zur Linde, Altenmarkt 1, 3683 Yspertal, Tel:07415/7248, Mail: matthias@hotelzurlinde.at


Nun die notwendigen Informationen:

  • Freitag, 7. Februar 2020: Fahrerbesprechung um 19:00 Uhr im Gasthof zur Linde
  • Start des ersten Fahrzeuges um 20:01
  • Fahrstrecke circa (und maximal) 200km
  • Ein bis zwei Wertungsprüfungen
  • Ende der Fahrveranstaltung ca. 00:00 Uhr
  • Anschließend Siegerehrung mit Abendessen und Benzingesprächen.


Welche Fahrzeuge sind zugelassen:

  • Zwei–Radangetriebene und Allrad Fahrzeuge
  • Von Vorkrieg bis inklusive Baujahr 1987 (andere Baujahre auf Anfrage 0664 / 105 82 83 Mike Hölzl)
  • Maximale Teilnehmerzahl: 25 Fahrzeuge (Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen)


 
Im Nenngeld enthalten sind:

  • Roadbook
  • Abendessen nach der Rallye für zwei Personen (Getränke sind extra zu bezahlen)


Rechtzeitig vor der Veranstaltung werden an die Teilnehmer noch detailliertere Informationen verschickt


Disziplin und StVO:
Auf der gesamten Strecke gilt die StVO. Natürlich ist der sportliche Fahrspaß ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung. Dennoch bitten wir euch den Fahrstil den örtlichen Gegebenheiten anzupassen. Wir bezahlen auch keine Strafmandate.


Fragen, Informationen:
Mike Hölzl, 0664 / 105 82 83
Gerhard Feichtinger, 0664 / 345 44 89


NENNUNG PER POST, EMAIL oder ONLINE:
-Nenngeld: € 200,00
-Nenngeld für MVCS-Mitglieder: € 150,00
(Nenngeld inkl. Roadbook und Mitternachtsjause)
!!Anmeldeschluss: 11. Jänner 2020!!

HIER: Nennformular Wald4tel-Classic
-Email: Ausgefülltes Nennformular senden an cars@feichtinger.com
-Post: MVCS Motor Veteranen Club Salzburg, Gerhard Feichtinger, Elsenheimstraße 20, 5020 Salzburg

ONLINE-NENNUNG:

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

Die Nennung ist vollständig, wenn das Nenngeld auf folgendes Konto eingegangen ist:
Raiffeisenbank Oberalm-Puch, BIC: RVSAATS2045, IBAN: AT26 3504 5000 0003 1435, KENNWORT: „Wald4telClassic“

Begrenzte Teilnehmerzahl. Nenngeld ist Startgeld ohne Unterkünfte. Anmeldeschluss 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Nenngeld ist Reuegeld. Ausschreibungsunterlagen siehe www.mvcs.at

Rechtzeitig vor der Veranstaltung werden an die Teilnehmer detailliertere Informationen verschickt

Anmeldefrist: 11. Jänner 2020!